Berlin - 7News

Berlin Reportagen Nachrichten Stammtischpolitik News

Berlin mit zügigeren Terminen bei Bürgerämtern?

Berlin – Informieren durch Werbung

Berliner sollen innerhalb von 14 Tagen einen Termin bei einem Bürgeramt bekommen. Das berichten die aktuellen Nachrichten unterschiedlicher online Portale. Das beschloss das Abgeordnetenhaus am Donnerstagabend. Ein Sprecher des Abgeordnetenhauses sagte am Freitag, der Senat werde sich um die Umsetzung kümmern.

Man mag es kaum glauben, dass das so schnell geht. Würde sich ein Unternehmen solch eine Zeitspanne gönnen würde es schnell vom Markt gefegt. Monatelang waren die Berliner Bürgerämter so überlastet, dass kurzfristig keine Termine vergeben wurden.

Senat Bürger Berlin NewsInnen Staatssekretärin Smentek äußerte sich gegenüber der Nachrichten-presse durchaus zuversichtlich, dass die 14-Tage-Regel für ganz Berlin bei den Bürgerämtern im November verwirklicht wird.

Aber sind wir doch mal ehrlich, das war wohl mehr der Flüchtlingspolitik geschuldet, das die Damen und Herren wochenlang keine Zeit für uns Steuerzahler haben.

Aber nehmen wir das einfach mal so zur Kenntnis was uns aktuelle News und Nachrichten des Senats erzählen. Vielleicht sind wird das ja der politische Erfolg von Rot Rot Grün in Berlin.

Foto/Bild by torstensimon by Pixabay

Nachrichten für deine Homepage via RSS!

Share Button
Updated: 21. Oktober 2017 — 8:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

© 2017 bei der Berliner - 7News - Politik Unabhängig Überparteilich - Publiziert in Berlin Deutschland Europa und der Welt

Hinweis: Unsere Webseite Berlin-7news.com nutzt Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen