Berlin - 7News

Berlin Reportagen Nachrichten Stammtischpolitik News

Dopingdebatte bei ARD und ZDF nervt einfach

Dopingdebatte: Wenn ich das Gejammer bei den Sendungen zu Olympia unserer deutschen TV- Sender wie ARD und ZDF höre bekomme ich einen dicken Hals.

Bei denen  ist immer nur der Russe gedopt. Und schuld daran trägt Putin. Andere, egal aus welchem Land sie stammen, stellen Rekorde auf, die meiner Meinung für einen Menschen überhaupt nicht machbar sein können.

Alleine bei den Leichtathleten in Rio, zähle ich, oder habe ich gehört, dass über 100 Wettkämpfer irgendwann was mit Doping zu tun hatten. Und da ist Russland gesperrt. Und es werden wohl noch einige aktuelle Fälle dazukommen.

Meiner Meinung nach, wenn ich mir die Leistungen so ansehe, was gehoben, geworfen, geschwommen,  gelaufen, gesprungen wird, oder auch beim Radfahren abgeliefert wird, sind das Leistungen die zu 80 Prozent und das ist meine Meinung nur mit Doping erzielt werden können.

Für mich steht fest, keiner der Olympioniken, die unter die Top 20 in ihrer Sportart kommen wollen, ist 100 Prozent sauber, egal was behauptet und geschworen wird. ARD und ZDF sollten das irgendwann mal kapieren, das kein Mensch einen Berg schneller rauffahren kann, als ein Auto. Und das geilste ist, ist ein Sportler nicht erfolgreich, was ich gleichsetze mit nicht gedopt, wird dieser nie in einer Sportsendung auftauchen.

Doping unter Ärztlicher Kontrolle erlauben?

Werbung:



Mein Fazit lautet: Lassen wir das Doping zu und das unter ärztlicher Kontrolle, denn verhindern können wir es nicht. Oder hören wir auf, von Sportlern Leistungen zu fordern oder zu bewundern, die für einen Menschen kaum möglich sind, will er diese nur mit Talent und Training erbringen.

Unser Innenminister meinte panisch, dass die Spiele in Misskredit geraten sind, weil einige Länder zuschauen oder aber auch das Doping fördern. Nachfrage: meinten sie wirklich EINIGE? Wenn ja, sind sie wohl genauso blind auf einem Auge, wie Sie es bei manchen politischen Entscheidungen sind.

So meine Freunde von ARD und ZDF, macht eure Sportsendungen und haltet innerhalb dieser einfach den Mund zum Thema Doping. Berichtet außerhalb eurer Sendungen darüber. Oder macht einen neuen Sender auf – Doping TV und eine neue Show: Wer kann’s besser? Die 100 000 Euro Doping-Dauershow.

Detlef Süß für Berlin 7News – Thema: Doping in Sport und Politik

Share Button

Berlin – Informieren durch Werbung

Updated: 20. Februar 2017 — 9:16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

© 2017 bei der Berliner - 7News - Politik Unabhängig Überparteilich - Publiziert in Berlin Deutschland Europa und der Welt