Die EU zeigt sich unglaubwürdig

Berlin Europa News: Bei den Bürgern in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sinkt die Akzeptanz der Staatengemeinschaft erheblich.Grund für die sinkende Befürwortung der „europäischen Idee“ sind eklatante Fehler im Bereich der Wirtschafts- und Währungspolitik, der Flüchtlingspolitik sowie im Bereich der effektiven Terrorismus-Bekämpfung.

Mit dem Austritt per Volksentscheid setzte Großbritannien als erste große Wirtschaftsnation ein vermeintlich gutes Zeichen, welches die anderen Nationen zu einem Umdenken bewegen sollte. Diese Einschätzung vieler Experten ist schlichtweg falsch. Der EU-Austritt des Königreichs ist nichts weitere als eine nationale Angelegenheit, welche über kurz oder lang in einem neuen Nationalismus, wirtschaftlicher Schieflage und gesellschaftlicher Spannungen enden wird. Trotz dieser Vorahnung setzte der britische Entscheid bei den Bürgern der EU Überlegungen in Gang, welche die Staatengemeinschaft keineswegs in ein gutes Licht rücken.

Berlin News: Schieflage in Europa zwischen Arm und Reich

Die wirtschaftliche Stagnation sowie politische Umbrüche im einen oder anderen Mitgliedsstaat sind weitere Verursacher von Verunsicherung und mangelndem Vertrauen gegenüber dem EU-Parlament in Brüssel. Während sich etwa in Frankreich die Schere zwischen Arm und Reich weiter öffnet, herrscht im benachbarten Spanien nach wie vor ein Geschäftsführer und nicht ein vom Volk gewählter Vertreter über die Belange des Landes.

Werbung:


Derartige, als „unwichtig“ eingestufte Situationen, haben sowohl Auswirkungen auf die interkulturelle Lebensgemeinschaft als auch auf die Wirtschaft der einzelnen Länder. Einstige Solidaritätsbekundungen mit Griechenland oder Irland enden in zähen Diskussionen um Schuldenerlass und dem Abbau von Schulden. Das gilt auch für Berlin.

Insbesondere die betroffenen Länder sehen sich mit zahlreichen politischen Strömen konfrontiert, die den Weg zurück in die Eigenständigkeit fordern und aufgrund von Unzufriedenheit mehr denn je Zuspruch vom Volk erhalten.Vor diesem Hintergrund besteht eine hohe Gefahr, dass sich einige Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft von derselben sie zum Verfall preisgeben. Moderne Ansätze und eine geeinte Politik kann hierbei ein Ausweg aus diesen überaus schweren Zeiten. (c) by Berlin 7News

Informative Links und Videos zum Thema Europa: Wikipedia Europapolitik – Berlin News Europa Zinspolitik

 

1 thought on “Ist die EU und ihre Politik unglaubwürdig?

  1. Ich frage mich seit Jahren was das ist die EU? Ein Haufen Staaten die nichts verbindet ausser Kohle. Keine Einheit, unwürdiges Verhalten, sie oder wir Europäer sind mit Verantwortlich für ersaufende Menschen im Mittelmeer. Schon das zeigt, auch wenn wir immer so tun als ob es uns nahe geht, EU = Wir sind einfach nur menschliche Ungeheuer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

code