Schlagwort: Satire in Berlin

Spahn der Gesundheitstrampel Minister

Berliner „Spahnferkel“- Satire: Da lese ich gerade eine Meldung der Bild am Sonntag, des neuen mutmaßlich konservativen und dennoch mit einem Mann verheirateten Gesundheitsminister Jens Spahn, dass es in Deutschland keine zwei Klassen – Medizin gibt.

Bundeswehr auf deutschen Straßen?

Soldaten in Berlin und auf den Strassen

Berlin im August 2016: Jetzt ist es soweit, dass in Berlin darüber diskutiert wird unsere Playmobil-Armee, die auch Bundeswehr genannt wird, zur terroristischen Bekämpfung in Deutschland einzusetzen.

Was darf, was kann und muss Satire

Seit einiger Zeit ist die Satire wieder ein fester Begriff in den deutschen und Berliner Medien, und das ist auch gut so. Diese Kunstform setzt sich kritisch mit dem aktuellen oder vergangenen Geschehen auseinander und schafft es auf eindrucksvolle Weise das Verhalten von Situationen oder Personen in Frage zu stellen.